Beim Auto fahren kann man gut nachdenken. Gestern durfte ich eine große Freude und Dankbarkeit spüren. Wovon das Herz übergeht, davon redet der Mund. Ich hab beim Autofahren mit Jesus geredet. Mir ist (wiedermal) bewusst geworden WIE SEHR Gott uns liebt….

Stell dir mal folgendes vor: jemand, der dir vielleicht sogar sehr nahe steht, findet für dich bei jeder Gelegenheit die passenden Worte, die passende Geste. Als Beispiel: du fühlst dich gerade nicht so wohl in deinem Körper und äußerst dies, dein Freund sagt dir aber, dass er dich schön findet, dich so mag wie du bist. Ehrlich gemeint und von Herzen kommend, das spürst du. Oder: aus heiterem Himmel sagt er dir, dass er dich sehr lieb hat, dass er dich nicht mehr missen möchte. Oder: er bringt dir bei einem Treffen unerwartet eine Kleinigkeit als Aufmerksamkeit mit, als Zeichen, dass er (immer) an dich denkt. Oder: … Stell dir einfach lauter schöne Dinge vor. Kleine und größere. Und diese Dinge passieren nicht in großen Abständen, sondern folgen knapp aufeinander. Du würdest dich von diesem Freund sehr geliebt und wertgeschätzt fühlen, richtig? Wenn man sich gerne hat, wenn man sich liebt, dann tut man einander gutes.

Und jetzt denk mal an die Liebe Gottes zu dir. Überleg welche Geschenke Er dir macht. Ist das nicht noch viel mehr? Gott ist die Liebe. Er liebt dich so sehr, dass er dich reich beschenkt. Ich bin sicher, du kommst auf viele Dinge drauf, die du von Ihm schon erhalten hast. Denk nicht nur groß, sondern auch klein. Schau in die Natur oder in die Augen eines Menschen. Wie wunderschön hat er alles rund um dich gestaltet! Kein Augenblick gleicht einem anderen. ER lässt sich ständig neue Dinge für dich einfallen. Wie oft schenken wir unserer Umgebung, unserem Nächsten keine Aufmerksamkeit? Wie oft rasen wir durch die Landschaft, ohne auf die Umgebung zu achten? Wir sollten uns viel öfter Zeit nehmen und alles bestaunen, bewundern und dankbar sein. Dankbar sein für das was wir haben. Die Gegenwart des Herrn, seine Umarmung genießen. Ihm etwas von der Liebe die er schenkt zurückgeben. In Stille. In Ruhe. Nimm dir einmal am Tag einen Augenblick Zeit. Nichts reden. Nichts denken. Einfach genießen und dankbar sein. Dann wirst du mit Freude erfüllt werden. Mit SEINER Freude. Dein Herz geht auf, wird aufgefüllt, geht über…

1 Kommentar

  • Sanny
    Posted 28. Januar 2019 19:56 0Likes

    Danke für den starken Beitrag! Ich habe mich auch schon sehr oft von Jesus so sehr geliebt gefühlt, dass ich es gar nicht fassen konnte. Dass er uns so sehr mit seiner Liebe und Gnade überschütten kann, ist unglaublich schön! Dafür will ich IHN immer loben und preisen.

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Contact / Location

Contact info

123-456-7890
123, New Lenox, Chicago IL 60606
info@yoursitename.com

Gathering Times

Saturday:
5:30pm

Sunday:
8:00am, 9:15am, 11:00am

Events / Calendar